Aktuelle Forschungsschwerpunkte

Multiparametrische Muskelbildgebung

Die Arbeitsgruppe erforscht Anwendung und Transfer von Bildgebungstechniken aus dem Feld der fMRI zur Analyse und Diagnostik von Muskelverletzungen beim Sportler. Dadurch soll eine exaktere Bestimmung des Verletzungsgrades und detailliertere Bestimmung der Belastbarkeit von Muskelgruppen mittels numerischer Analyse ermöglicht werden.

Mapping eines Muskelquerschnittes zur Visualisierung und Zuordnung richtungsgewichteter Diffusionswerte

Mapping eines Muskelquerschnittes zur Visualisierung und Zuordnung gewebespezifischer T1-Werte.

Darstellung der 3D-Traktorgraphie von Muskelfasern

 

Team:

Prof. Dr. med. K. Eichler

069 6301-87288

katrin.eichler@kgu.de

Dr. med. B. Kaltenbach

069 6301-80408

benjamin.kaltenbach@kgu.de

Kooperationspartner:

Deutscher Fußball-Bund e.V. (DFB)

Mehr erfahren

Kontakt

Vereinbaren Sie Ihren Untersuchungstermin von Montag bis Freitag in der Zeit von 07:30 bis 17:00 Uhr.

Sekretariat Prof. Thomas J. Vogl

 069 6301-7277

Zentral-​Radiologie

 069 6301-87202

Gynäkologische Radiologie

 069 6301-5174

Kinderradiologie

 069 6301-5248

Orthopädische Radiologie

 069 6705-​211

069 6301-​87202