23. Frankfurter Interdisziplinäres Symposium für Innovative Diagnostik und Therapie

23. Frankfurter Interdisziplinäres Symposium für Innovative Diagnostik und Therapie

Informationen
Icon Flyer FISI 2022 (3.2 MB)

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

es ist uns eine große Freude, Sie auch in diesem Jahr zu unserem FISISymposium einzuladen.

Beim 23. FISI dreht sich alles um die Magnetresonanztomographie und ihre vielfältigen Indikationen und Anwendungsgebiete.

In diesem Jahr wollen wir Ihnen insbesondere den Weg von der Indikation zur Diagnose vorstellen. Gemäß der Fragestellung „Was will der Überweiser von mir wissen“ werden Ihnen ausgewählte Referenten ihre Erkenntnisse und Erfahrungen in einem das gesamte Spektrum der MR-Diagnostik anreißenden Programm präsentieren. Hierbei ist es unser Ziel, die Brücke zwischen universitärer Medizin und täglicher ambulanter Versorgung zu schlagen.

Wir freuen uns, das Symposium nach zwei Jahren als „FISI-TV“ in diesem Jahr als Präsenzveranstaltung vor Ort durchführen zu können. Zusätzlich wird die Veranstaltung auch im Hybridformat online übertragen. Mit diesem dualen Modus als „FISI-Hybrid“ sind wir zuversichtich, Ihnen sowohl neue Anregungen als auch fundiertes Wissen übermitteln zu können.

Einen ganzen Tag lang bieten wir Ihnen ein vielfältiges, kompaktes Programm in den jeweiligen Sessions mit hochkarätigen Moderatoren und Referenten an. In jedem Themenblock finden neben kompetenten Vorträgen und interessanten Diskussionsrunden auch interaktive „Read with the Expert“ Editions statt.

Zudem wird es in diesem Jahr neben dem Austausch in Präsenz auch wieder die Möglichkeit geben, über eine Online-Plattform mit den anderen Teilnehmern der Veranstaltung in Kontakt zu treten.

Wir hoffen, Sie in diesem Jahr zu unserem FISI-Spezial begrüßen zu dürfen. Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Thomas J. Vogl

Renate Hammerstingl

Ibrahim Yel

Kontakt

Vereinbaren Sie Ihren Untersuchungstermin von Montag bis Freitag in der Zeit von 07:30 bis 17:00 Uhr.

Sekretariat Prof. Thomas J. Vogl

 069 6301-7277

Interventionsambulanz

 069 6301-4736

Zentral-​Radiologie

 069 6301-87202

Gynäkologische Radiologie

 069 6301-5174

Kinder- und Jugendradiologie

 069 6301-5248

Orthopädische Radiologie

 069 6705-​211

069 6301-​87202